Guerilla-Marketing – speziell – individuell – einzigartig

Guerilla-Marketing – speziell – individuell – einzigartig bezeichnet eine spezielle Form des Marketings, die stark auf den Überraschungseffekt setzt. Häufig wird sie mit dem Grundsatz charakterisiert, dass mit geringem Mitteleinsatz ein großer Werbeeffekt erzielt wird.

Guerilla-Marketing ist ein Marketingansatz, der auf unkonventionellen Methoden beruht und den Konsumenten überrascht. Durch die damit einhergehende Aufmerksamkeit ist Guerilla-Marketing besonders effizient, zumal der Mitteleinsatz, verglichen mit teuren klassischen Werbekampagnen, gewöhnlich eher niedrig ausfällt. Hierfür werden unkonventionelle und untypische Aktionen ergriffen, die so bisher noch nicht da waren.

In der Regel lassen sich Guerilla-Marketing-Aktionen nicht ohne weiteres unverändert wiederholen. Sie beruhen auf dem Prinzip, dass die Aktion so viel Gesprächsstoff bietet, dass sie sich über Mundpropaganda, Social Media-Kanäle und PR von alleine verbreiten. Bei einer Wiederholung derselben Aktion wäre der Überraschungseffekt weg und damit auch automatisch das starke Interesse der Öffentlichkeit. Im schlimmsten Fall kann sich eine Wiederholung sogar negativ auswirken. Fühlt sich die Zielgruppe davon nämlich gelangweilt, könnte die positive Wirkung der ersten Aktion ins Gegenteil verkehrt werden. 

Ziel von Guerilla-Marketing Guerilla-Marketing – speziell – individuell – einzigartig

Das erklärte Ziel von Guerilla-Marketing ist eine Steigerung der Reichweite bei Werbemaßnahmen. Die klassische Werbung hat bereits seit Jahren mit einer sinkenden Reichweite zu kämpfen, was nicht zuletzt auf die enorme Reizüberflutung zurückzuführen ist, mit der Konsumenten konfrontiert werden. Pro Tag schieben sich zwischen 2.500 und 10.000 verschiedene Werbeanzeigen und -Formate in das Bewusstsein der Verbraucher. Sich von dieser Masse abzuheben und sich Gehör zu verschaffen, ist das Ziel einer richtig angelegten Guerilla-Marketing-Strategie.

Funktionsprinzip von Guerilla-Marketing Guerilla-Marketing – speziell – individuell – einzigartig

Guerilla-Marketing-Kampagnen setzen stets auf bestimmte Wirkungsmechanismen, die zu einer Art von Aha-Effekt führen. Dadurch wird die Bereitschaft der Konsumenten gesteigert, anderen von der Aktion zu erzählen und damit die Werbebotschaft hinaus in die Welt zu tragen. Dabei werden die Verbraucher schockiert oder gar erschreckt, ihre Schadenfreude geweckt, Tabus gebrochen oder die Konkurrenz verhöhnt. 

Wir projizieren den Charakter ihres Unternehmens auffällig und nachhaltig, um Ihre individuelle Kampagne zu platzieren!   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.